Deutsche VersionEnglish VersionVersione italianoVersion francais

Versión en españolDansk versionSwedish versionFinnish version

Húsey - ein kleines Paradies in Island.

Húsey liegt 60 km nördlich von Egilsstaðir zwischen zwei Gletscherflüssen, der Jökulsá á Brú und dem LagarfIjót. Das Gehöft Húsey bietet eine wundervolle Aussicht auf die umliegenden Berge sowie endlose Ausflugsmöglichkeiten in die unberührte Natur.

Húsey ist daher ein idealer Ferienort für Ihre ganzen Ferien oder auch nur für ein paar Tage. Die Jugendherberge im "Alten Hof", wie wir ihn nennen, ist renoviert und bietet Betten und auch Schlafsackplätze. Die Gäste verfügen über einen Aufenthaltsraum und kochen selber in einer gemeinsamen Küche. Húsey ist ganzjährig geöffnet.

Auf Húsey wird auch deutsch gesprochen.

Die Anreise nach Húsey ist kein Problem. Es gibt regelmäßig Flüge von Reykjavík nach Egilsstaðir. Von Akureyri aus besteht eine gute Busverbindung nach Egilsstaðir.

Wir holen unsere Gäste gern in Egilsstaðir, dem naheliegenden Verkehrsknotenpunkt, ab. Seyðisfjörður, wo die Fähre Norröna anlegt, ist 85 km entfernt.

Und nun folgen Sie uns zu einem virtuellen Rundgang durch Husey.